Veranstaltungen

Hier wollen wir auf Veranstaltungen hinweisen, die für unsere LeserInnen interessant sein können:

Für das Retreat mit Martine und Stephen Batchelor von 15.-19. Juni 2016 im Buddhistischen Zentrum in Scheibbs gibt es noch freie Plätze!

_______________________________________________________________

eine Vorankündigung: von 27. April bis 1. Mai 2016 gibt es im Buddhistischen Zentrum in Scheibbs, Niederösterreich, wieder ein Recollective-Awareness-Seminar mit Jason Siff.

_______________________________________________________________

Zwischen 20. April und 14. Mai 2016 wird unter dem Titel: Introduction to Mindfulness Meditation in Daily Life ein Online-Retreat mit Martine Batchelor in englischer Sprache stattfinden. Es wird vier emartine-600instündige Vorträge und dazu interaktiven Austauch geben. Näheres unter: https://www.realizemedia.org/martinebatchelor/

______________________________________________________________

Von 8.-11. Oktober 2015 gibt es im Buddhistischen Zentrum in Scheibbs, Österreich, wieder ein säkular-buddhistisches Peer-Retreat, organisiert von den BetreiberInnen dieser Website.

_______________________________________________________________

Von 24.-28. Juni 2015 kommen Martine und Stephen Batchelor wieder zu einem Studienretreat ins österreichische Scheibbs (s.: www.bzs.at).

______________________________________________________________

Am 23. Juni 2015 hält Stephen Batchelor einen öffentlichen Vortrag in Wien: Näheres unter: www.yogawerkstatt.at  und: info@yogawerkstatt.at,  Tel: + 43 (0) 699 1160 5147

_______________________________________________________________

Vom 27. Mai bis 21. Juni 2015 hält Stephen Batchelor einen Online-Kurs auf Realize Media, der aus einer Serie von vier Video-Präsentationen mit anschließender Gelegenheit zu interaktiven Fragen und Antworten besteht. Der Titel der auf Englisch gehaltenen Veranstaltung: The Four Great TasksRethinking the Dharma for a Secular Age. Weitere Information und Buchung unter: https://www.realizemedia.org/stephen-batchelor/

_______________________________________________________________

Am 13. Mai 2015 hält Stephen Batchelor in Hamburg einen Abendvortrag mit dem Titel „A Culture of Awakening“ und im Anschluss daran von 14.- 17. Mai einen Studienkurs: „Four Great Tasks: Early Buddhism for Secular Times“ im Buddhistischen Zentrum, Bahrenfelder Str. 201b-2, Innenhof, 22765 Hamburg.
Näheres unter:
www.sylvia-kolk.de

________________________________________________________________

Von 18.-22. März 2015  hält Jason Siff, den wir mit seiner Methode der „Recollective Awareness“  hier unter Meditation: Das Meditieren entlernen vorstellen, ein Seminar in englischer Sprache im Buddhistischen Zentrum in Scheibbs, Niederösterreich (s.: www.bzs.at):

Achtsamkeit für Gedanken und Gefühle in der Meditation

Jason Siff lehrt Meditation seit über 25 Jahren. Den Meditationsweg der achtsamen Besinnung (Recollective Awareness Meditation) begann er in den 1980er Jahren als buddhistischer Mönch in Sri Lanka zu entwickeln. Sein Buch „Unlearning Meditation: What to do when the instructions get in the way“ erschien 2010 bei Shambala (es gibt noch keine deutsche Übersetzung). Sein neues Buch: „Thoughts are not the enemy“ wird im Oktober 2014 erscheinen. Seine Website: www.skillfulmeditation.org.

_______________________________________________________________

Am 14. 3. 2015 findet unter dem Titel „Thoughts are not the enemy“ ein Tagesseminar in englischer Sprache mit Jason Siff im Buddhistischen Zentrum Wien, 1., Fleischmarkt 16 statt.

_________________________________________________________________

Im November 2014 findet in Berlin ein Vortrag mit anschließendem Seminar von Stephen Batchelor zum Thema: Buddhismus 2.0 statt. Näheres unter: http://www.buddhistische-akademie-bb.de/termine_AkademieSpezial.htm

_______________________________________________________________

Von 2.-5. Oktober 2014 gibt es im österreichischen Scheibbs ein Retreat mit dem Titel: Einen säkularen Weg entdecken und gestalten. Es soll eine kollegiale Veranstaltung werden, vorbereitet wird sie von uns vier Personen, die diese Website betreiben: Evamaria Glatz, Bernd Kaponig, Cristina Peccia und Monika Strobl. Wir verstehen uns dabei als Moderatoren und Anstoßgeberinnen beim Kultivieren von Stille, Achtsamkeit und Freundlichkeit. Näheres unter: www. bzs.at.

______________________________________________________________

Zwischen 18. und 22. Juni 2014 gibt es im Buddhistischen Zentrum in Scheibbs, Niederösterreich, ein säkular buddhistisches Retreat mit Stephen und Martine Batchelor. Näheres unter: www.bzs.at.

_____________________________________________________________

Von 20. – 26. 9. 2013 findet in Wien eine „Buddhistische Filmwoche“ statt. Anbei das Programm: http://www.oebr.at/Filmwoche. Da könnten sehr interessante Filme dabei sein! Die Auswahl beschränkt sich nicht auf buddhistische Filme, sondern es geht auch um Themen wie Glück, Wirtschaft, Geld und gesellschaftliche Utopien.

____________________________________________________________

Ted Meissner, der die US-amerikanische Seite: secularbuddhism.org betreibt, bietet seit kurzem den “Social Circle” an, ein monatliches virtuelles Treffen in englischer Sprache für Menschen, die an saekularem Buddhismus interessiert sind. Es geht dabei nicht um Meditation oder Studium, sondern einfach um freundliches Kennenlernen mit niederschwelligem Zugang. Näheres unter: http://secularbuddhism.org/2012/12/31/social-circle/.

____________________________________________________________

Der „Meditationsflashmob“ findet seit ein paar Monaten regelmäßig in Wiener U-Bahnen statt. Ein paar Dutzend TeilnehmerInnen jeden Alters – Tendenz steigend – fahren gemeinsam in Stille von einer Endstation zur anderen.  Meditationsvorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Näheres: http://www.imeditatevienna.org

2 Antworten auf „Veranstaltungen“

  1. Liebe Freunde,

    leider war es mir nicht möglich, Euer kürzliches Retreat in Scheibs zu besuchen. Ich hatte mich bereits angemeldet, musste aber aus familiären Gründen kurzfristig leider wieder absagen.
    Ich habe bereits einige Retreats mit den Batchelors besucht und bin davon ebenso sehr angetan, wie von seinen Büchern.
    Ich war einst an der Intersein-Gruppe in Wien, nach Thich Nath Hanh beteiligt, bin jedoch derzeit ohne direkte Anbindung.
    Gerne würde ich mit Euch Kontakt aufnehmen und mich an Eurer Arbeit beteiligen.
    Bitte teilt mir mit, wie ich zu Euch weiteren Kontakt erhalten kann.

    Mit lieben Grüße
    Rolf

    1. Hallo, Rolf,
      ich glaube mich von einem Batchelor-Seminar an Dich zu erinnern. Wir freuen uns über Dein Interesse!
      Wie wäre es, wenn Du einmal zu einem unserer Meditationsabende kommst? Wir sitzen jeden Dienstag um 19:00, Wien 6, Stumpergasse 48, bei „Inner Peace“ läuten.
      mit einem freundlichen Gruß
      Evamaria

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sicherheitscheck * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.